Ingenieur für Produktentwicklung

Wir suchen derzeit einen qualifizierten und motivierten Produktentwicklungsingenieur zur Verstärkung unseres Teams. Third Dimension ist ein weltweit führender Hersteller von berührungslosen, handgeführten GapGun® und automatisierten Vectro® Präzisionsmessgeräten. Wir entwickeln und vertreiben berührungslose Laser-Profilmesssysteme für Spalte, Bündigkeit, Radien, Kantenbrüche, Dichtungen und mehr. Third Dimension wurde 1995 gegründet und verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von berührungslosen Laser-Messsystemen und Dienstleistungen für die Luft- und Raumfahrt, die Automobilindustrie und die Energiewirtschaft.

Als Produktentwicklungsingenieur, der dem Chefingenieur unterstellt ist, spielen Sie eine entscheidende Rolle bei der Produktgestaltung, Entwicklung und Anwendung unserer berührungslosen Messgeräte auf Systemebene. Wir suchen einen talentierten und erfahrenen System-Level-Produktentwicklungsingenieur zur Verstärkung unseres Teams. Der ideale Kandidat verfügt über starke multidisziplinäre Fähigkeiten und ist mit der Arbeit an industriellen eingebetteten Geräten vertraut. Es ist wünschenswert, dass der Kandidat mit modernen Fertigungsanforderungen vertraut ist und über ein solides Verständnis für die Präzision im Mikrometerbereich bei der Konstruktion und Prozesssteuerung verfügt. In dieser Funktion entwickeln und validieren Sie innovative Lösungen für Kunden aus der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und anderen Bereichen der digitalen Fertigung.

Wir bieten ein konkurrenzfähiges Gehalt, hybrides Arbeiten (Filton, Bristol, UK) und eine Reihe von Leistungen wie Krankenversicherung, Krankenkassenplan, Hinterbliebenenversorgung und natürlich angepasste Rentenbeiträge.

Die Werte des Unternehmens sind die Dinge einfach zu halten, zusammenzuarbeiten und Spitzenleistungen zu erzielen. Helfen Sie uns bei der Verwirklichung unserer Vision, als Innovationsführer im Bereich der dimensionellen Messtechnik die Fertigungsindustrie zu verändern.

Zuständigkeiten:

  • Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams, um unsere berührungslosen Messgeräte zu entwickeln und zu verfeinern und sicherzustellen, dass sie die Projektspezifikationen und Anwendungsanforderungen erfüllen.
  • Beteiligung an allen Phasen des Produktentwicklungszyklus, von der Konzeptentwicklung bis zur Herstellung und Vermarktung.
  • Nutzung multidisziplinärer Fähigkeiten zur Bewältigung von Herausforderungen in verschiedenen technischen Disziplinen.
  • Entwurf und Optimierung robuster und effizienter eingebetteter Systeme für unsere Geräte durch Integration von Hardware- und Softwarekomponenten.
  • Durchführung umfassender Tests und Validierung auf Systemebene, um die Einhaltung von Spezifikationen und Industriestandards für Qualität und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Dazu gehört auch die Koordinierung von externen Tests.
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden über Branchentrends und Fortschritte in der Produktentwicklung auf Systemebene, Messgeräte und moderne Fertigungstechniken, die für unsere Zielmärkte relevant sind.
  • Führen Sie eine genaue Dokumentation, einschließlich Konstruktionsspezifikationen, Testplänen und Berichten.

Qualifikationen:

  • Bachelor-Abschluss in Ingenieurwissenschaften oder einem verwandten Bereich. Höherer Abschluss bevorzugt.
  • Mehr als 5 Jahre einschlägige Erfahrung als Produktentwicklungsingenieur.
  • Kenntnisse in der Arbeit mit eingebetteten Geräten und der Unterstützung digitaler Architekturen.
  • Vertrautheit mit den Anforderungen an berührungslose optische Messgeräte in der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und anderen Bereichen der digitalen Fertigung.
  • Kenntnisse moderner Fertigungsanforderungen mit Schwerpunkt auf branchenüblichen Toleranzen und Prozesskontrollen.
  • Ausgeprägtes Verständnis der Präzision im Mikrometerbereich und ihrer Bedeutung für die Konstruktion und Prozesssteuerung.
  • Fähigkeit zur Analyse und Lösung komplexer Probleme mit kreativen und praktischen Lösungen.
  • Erfahrung in der Prüfung und Validierung, um die Einhaltung von Spezifikationen und Industriestandards zu gewährleisten.
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten für eine effektive Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams.
  • Detailorientiertes Denken und Engagement für qualitativ hochwertige Arbeit.
  • Bereitschaft zum ständigen Lernen, um über die Fortschritte in der Branche auf dem Laufenden zu bleiben und relevante Technologien und Methoden anzuwenden.