Spalt- und Bündigkeitsmessungen werden üblicherweise durchgeführt, um die Passgenauigkeit und Ausrichtung zwischen zwei Oberflächen zu überprüfen. Im Automobilbau wird zum Beispiel der Spalt zwischen Fahrzeugtür und Karosserie vermessen, im Aerospace-Bereich ermittelt man Spaltmaße zwischen den einzelnen Bauteilen des Flugzeugrumpfes und im Bereich der Tragflächen. Sogar die feinen Spaltmaße zwischen Turbinenschaufel und Turbinengehäuse werden analysiert.

In der Automobil- und Luftfahrtindustrie gehen Hunderte von Komponenten in das fertige Endprodukt ein.  Dabei stammt jede Komponente von unterschiedlichen Lieferanten aus vielen verschiedenen Regionen, die unterschiedlichste Produktionsprozesse etabliert haben. Trotz dieser Widrigkeiten müssen sämtliche Bauteile zu einem maßhaltigen Endprodukt zusammengefügt werden. Aus diesen Gründen nimmt die Kontrolle der Passgenauigkeit und Qualität einen hohen Stellenwert ein. In diesem Zusammenhang erweist sich insbesondere die Messung von Spalt und Bündigkeit als nützlich. Wenn die Passform und Verarbeitung außerhalb der Spezifikationen liegen, leidet nicht nur die Ästhetik des Produkts, sondern auch die Leistungsfähigkeit und Effizienz sinken. Zudem steigt das Ausfallrisiko.

Experten für schnelle und portable Lösungen zur Messung von Spalt und Bündigkeit

Die Messung von Spalt und Bündigkeit gehört zu den Kernkompetenzen von Third Dimension. Die Analyse von Spaltmaß und Bündigkeit wird im Automobilbau und in der Luft- und Raumfahrindustrie tagtäglich im Rahmen der Qualitätssicherung durchgeführt, für Tausende von Teilen und in den unterschiedlichen Fertigungsbereichen.

Mit Third Dimensions GapGun, einem Lasermessgerät zur Spaltmessung, kann eine präzise Spaltmessung und Höhenmessung zwischen zwei Oberflächen sekundenschnell vorgenommen werden. Doch die GapGun punktet nicht nur mit ihrer Geschwindigkeit. Das marktführende Spaltmessgerät ist vollständig portabel und misst Objekte ohne Oberflächenberührung. Damit ist  es ist die ideale Lösung für die Inline-Inspektion an der Produktionslinie, entweder manuell oder robotergeführt.

Wie misst die GapGun Spalt und Bündigkeit?

Der Messsensor der GapGun projiziert eine Laserlinie über dem zu messenden Profil, so dass das Bilderfassungssystem die beiden Oberflächen sowie den dazwischenliegenden Spalt im Blick hat. Die GapGun nimmt mehrere Bilder des Lasers auf, der die Oberfläche beleuchtet, und erzeugt aus diesen digitalen Informationen einen Querschnitt des zu messenden Profils. Unter Verwendung der von Third Dimension entwickelten Algorithmen führt die GapGun die Spaltmessung und die Höhenmessung zwischen den beiden Objekt-Oberflächen durch. Nach der Messdatenerfassung wird der Bediener der GapGun automatisch darüber informiert, ob die erfassten Maße innerhalb oder außerhalb der vorgegebenen Toleranzen liegen. Darauf basierend können produzierende Unternehmen ihre Prozesse adaptieren und entscheiden, ob das gemessene Bauteile überarbeitet werden kann, um die geforderte Maßhaltigkeit zu erreichen, oder ob es als Ausschuss behandelt werden muss.

Zurück zur Messtechnik-Hauptseite.

Measurement gf 1 v2  Measurement gf 2 v2  Measurement gf 3