Investitionen führender Lkw-Hersteller in GapGun mit Inline-Software

← Back to news

This post is also available in: Englisch Französisch Spanisch

Kundenzufriedenheit ist für viele Lkw-Hersteller von höchster Bedeutung. Als ein führender Lkw-Hersteller einen Mikrounterschied in den Fahrertürlücken seiner Lkw bemerkte, versuchte er zu identifizieren, wo in der Produktionslinie die Diskrepanz aufkam, und investierte in unsere Gapgun mit Inline-Software.

“Die visuelle Ästhetik unserer Trucks ist ebenso wichtig wie funktionalität. Es gibt dem Fahrer das Vertrauen, dass der Lkw rund um die Uhr fahren kann, wenn er alles weiß”, erklärte der Produktionsleiter.

Integration von Gapgun & Inline Software

Die Ermittlung, wo in der Produktionslinie der positive Spülfehler in der Türplatzierung aufgetreten ist, wurde erleichtert, als der Lkw-Hersteller Messtechnik-Experten, Third Dimension, ernannte.

Third Dimension hat ihr Flaggschiff-Produkt GapGun mit Inline-Software am Körper in weißer Phase erfolgreich integriert, kurz nach dem Punkt, an dem die Türen montiert sind.

“Dies war der logische Ort, um das erste Paar GapGuns zu positionieren, da es einfacher und kostengünstiger ist, Fahrzeugtüren nachzuarbeiten, wenn sie an dieser Stelle als atolerant befunden werden”, erklärt Anwendungsingenieur Michael Briggs von Third Dimension.

Führende Produktionslinie für Lkw-Hersteller

GapGun ist ein berührungsloses, handgehaltenes Präzisionsmesswerkzeug, das die Erfassung und Speicherung von Spalt- und Bündigmessdaten automatisiert.

Inline-Software neben GapGun ermöglicht es mehreren Benutzern, vom gleichen Prüfplan aus zu arbeiten, da ein Overhead-Bildschirm Punkte anzeigt, die gemessen werden müssen, und sofortiges Go/No-Go-Feedback gibt.

Beseitigung von menschlichem Versagen und mangelnder Rückverfolgbarkeit

“Es ist entscheidend zu ermitteln, welcher Teil unseres Produktionsprozesses dieses Problem einführt. GapGun mit Inline-Software ermöglichte es uns, zu lokalisieren, wo die Tür-Mismatch passierte, so dass wir weitermachen konnten, um dies zu lösen”, fuhr der Produktionsleiter fort.

Bislang waren manuelle Messgeräte ein häufig verwendetes Werkzeug innerhalb von Produktionslinien, um zu testen, ob die Montage von Teilen in Toleranz ist. Diese stellen einige bekannte Probleme dar; Potenzial für menschliches Versagen, zeitaufwändig und mangelnde Rückverfolgbarkeit.

Immer mehr Fahrzeughersteller ersetzen manuelle Messgeräte durch digitale, berührungslose Präzisionsmesswerkzeuge. Sie können einen Audit-Trail bei allen Messungen sicherstellen und Abweichungen von Toleranzen schnell erkennen.

Erfahren Sie mehr über den Einsatz von GapGun in der Produktionslinie hier, indem Sie unsere spezielle Gapgun-Seite besuchen.

Fordern Sie noch heute eine Demo an, indem Sie sales@third.com kontaktieren oder +44(0)3333 44 3000 anrufen.